1. Haus St. Marien Neumarkt – Bildung - Erziehung - Betreuung
  2. Wetteinlösung
Wetteinlösung Haus St. Marien

Eifrige Leseratten erhielten Wetteinlösung von Frau Gabel

Anlässlich des jährlichen "Tag des Vorlesens" wetteten die Schüler und Schülerinnen unserer ersten beiden Klassen mit Frau Gabel, dass sie es schaffen würden, die lebensgroß nachgezeichnete Figur der Schulleiterin mit Büchern "zuzulesen".

Das war eine große Motivation und so machten daraufhin sehr eifrige Leseratten die Bücherei von Sr. Albertis zu ihrem Lieblingsaufenthaltsort während der Frühbetreuungszeit und schafften es tatsächlich Buchrücken für Buchrücken, Fr. Gabel zuzulesen.

Der dafür noch ausstehende Wetteinsatz: "Fr. Gabel liest aus ihrem Lieblingsbuch vor und spendiert allen Kindern Gummibärchen", wurde sehr zur Freude der Kinder nun von ihr eingelöst.

Ganz gebannt hörten sie der Geschichte des kleinen Koalabären zu, der mit dem Einsatz und dem Mut seiner Freunde, seine Ängste bezwang und nun glücklich mit ihnen im Urwald lebte.

Zurück

TGE - gTrägergesellschaft mbH für die Einrichtungen der Schwestern vom Göttlichen Erlöser  (Niederbronner Schwestern) X

Essenziell

Essenzielle Cookies sind für den Betrieb der Webseite unbedingt erforderlich und können daher nicht deaktiviert werden.

Cookie-Informationen