1. Haus St. Marien Neumarkt – Bildung - Erziehung - Betreuung
  2. Schutzengelfest & Kindersegnung in der Kinderkrippe
Schutzengelfest & Kindersegnung in der Kinderkrippe Haus St. Marien

Am 2. Oktober eines jeden Jahres feiert die katholische Kirche das Schutzengelfest. Dabei wird in besonderer Weise den Engeln als helfende Boten Gottes gedacht.

Auch in der Kinderkrippe wurde dieses Fest gefeiert. Im Rahmen dessen kam Schwester Martha Maria in die Gruppen um die Kinder für das Krippenjahr zu segnen, dass sie von Gottes Engeln geschützt, behütet und begleitet werden.

Im Vorfeld wurde gemeinsam anhand des Kamishibai‘s „Jesus segnet dich und mich“ besprochen was ein Engel ist und was eine Segnung bedeutet. Die Kinder beteten gemeinsam das Schutzengel Gebet, dass sie aus dem Morgenkreis kennen.

„Lieber Schutzengel mein, wir laden dich ein, den ganzen Tag bei uns zu sein!“

Anschließend wurde noch ein Lied gesungen und jedes Kind durfte auch eine kleine Karte mit einem Schutzengel und einem kleinen Gebet als Erinnerung mit nach Hause nehmen.

„Keinen Schritt gehe ich allein, keinen Schritt gehe ich allein, was immer ich tu, was auch geschieht, du schickst deine Engel mit mir, du schickst deine Engel mit mir…“

Zurück

TGE - gTrägergesellschaft mbH für die Einrichtungen der Schwestern vom Göttlichen Erlöser  (Niederbronner Schwestern) X

Essenziell

Essenzielle Cookies sind für den Betrieb der Webseite unbedingt erforderlich und können daher nicht deaktiviert werden.

Cookie-Informationen

Externe Medien

Externe Medien-Cookies erlauben das Laden von Medieninhalten aus externen Quellen. Sie können auch während des Besuchs der Webseite aktiviert werden, wenn Sie auf blockierte Medieninhalte stoßen.

Cookie-Informationen