1. Haus St. Marien Neumarkt – Bildung - Erziehung - Betreuung
  2. Familien-Mäuse-Fest
Familien-Mäuse-Fest Haus St. Marien

Familien-Mäuse-Picknick

Da das großes „Mäusefest“ letztes Jahr leider ausfallen musste, wurde dieses Jahr wieder ein Fest – in etwas kleinerem Rahmen – gefeiert. Ein „Familienmäuspicknick“ stand auf dem Programm. Dies fand unter Einhaltung des gültigen Rahmenhygienplans der Einrichtung statt.

In der Mondscheingruppe wurden die Kinder und Eltern an einem Freitagnachmittag in die Krippe eingeladen, ebenso in der Sternschnuppengruppe. Der 3. Stock (Marienkäfergruppe & Schmetterlingsgruppe gemeinsam) feierte am Freitagnachmittag,  den 16.7. und der 1. Stock (Sonnenblumen- und Gänseblümchengruppe) am Samstagvormittag, den 17.07.2021.

In allen Gruppen wurde fleißig im Vorfeld mit den Kindern gebastelt und geübt uns so wurde den Eltern eine kleine „Aufführung“ gezeigt. „Der Mäuserockerblues“ – mit entsprechender Mäusemaske, ein Fingerspiel zu einer Mausfamilie, die „10 kleinen Zappelmäuse“ standen auf dem Programm. Ebenso wurden noch Lieblingslieder aus dem Gruppenalltag gesungen und gespielt, wie z.B. das Buss Lied oder der kleine Tanzbär.

Mit viel Freude und Eifer zeigten die Jüngsten, was sie alles so gelernt haben. Im Anschluss stand ein gemütliches Picknick auf dem Programm, bei dem die Kinder gemeinsam im Garten spielen konnten (je nach Wetterlage) und für Eltern und Krippenpersonal die Möglichkeit zum persönlichen Austausch bestand.

Ein kleines Fest für unsere Kleinsten – für alle Beteiligten schön sich mal wieder treffen und austauschen zu können.

Zurück

TGE - gTrägergesellschaft mbH für die Einrichtungen der Schwestern vom Göttlichen Erlöser  (Niederbronner Schwestern) X

Essenziell

Essenzielle Cookies sind für den Betrieb der Webseite unbedingt erforderlich und können daher nicht deaktiviert werden.

Cookie-Informationen