1. Haus St. Marien Neumarkt – Bildung - Erziehung - Betreuung
  2. Bobbycarführerschein in der Kinderkrippe
Bobbycarführerschein in der Kinderkrippe Haus St. Marien

Bobbycarführerschein in der Kinderkrippe...

Heute war es nun wie jedes Jahr so weit: Kurz bevor die Krippenkinder in den Kindergarten wechseln absolvieren sie einen Bobbycar- Führerschein.

Dazu mussten sie einen vorgezeichneten Parcours durchfahren und an unterschiedlichen Stationen bestimmte Aufgaben bewältigen. Bei schönem Wetter konnte dieser in unserem Krippengarten stattfinden, ansonsten wurde auf den Gang der jeweiligen Stockwerke ausgewichen. An der roten Ampel muss man halten, genauso wie an dem Zebrastreifen und schauen ob ein Fußgänger kommt bevor man darüberfahren darf. Und auch am Stoppschild muss man stehen bleiben. Sie durften Slalom fahren durch Hütchen und auch richtig in einem Kreisverkehr abbiegen. Am Ende durften sie noch beweisen, dass sie die Fahrzeuge auch richtig parken können.

War der Parcours erfolgreich durchfahren bekamen die Kinder ihren Führerschein überreicht!

Mit diesem Angebot wurden die Kinder auf die wichtigsten Verkehrsregeln vorbereitet und ihnen spielerisch das Verkehrsgeschehen nähergebracht. Es ist wichtig, dass die Krippenkinder schon von klein auf diese Regeln kennen, sodass sich in diesen Situationen richtig verhalten können.

Zurück

TGE - gTrägergesellschaft mbH für die Einrichtungen der Schwestern vom Göttlichen Erlöser  (Niederbronner Schwestern) X

Essenziell

Essenzielle Cookies sind für den Betrieb der Webseite unbedingt erforderlich und können daher nicht deaktiviert werden.

Cookie-Informationen