Berufliche Schulen Haus St. Marien
Schwestern vom göttlichen Erlöser
29.11.2019

Workshop mit Prof.Szarek

Workshop mit Prof. Szarek Am Mittwoch, 13.11.19 fand ein Workshop und ein Percussionkonzert mit dem NürnbergerPercussion Ensemble in der Turnhalle der Beruflichen Schulen Haus St. Marien statt. (Mit dabei waren die Musikstudenten Philipp Mohr, Franziska Meyer, Kerem Alptekin und Xiqiao Wang unter der Leitung von Professor Radoslaw Szarek von der Hochschule für Musik Nürnberg und der Dozent, Komponist und Solopauker der Nürnberger Symphoniker Roland Schmidt) . Frau Evelin Langer-Schmidt, Musikpädagogin an der Berufsfachschule für Kinderpflege, gewann das Nürnberger Percussion Ensemble für die Durchführung des Workshop. Das Nürnberger Percussion Ensemble hatte Frau Langer-Schmidt gezielt ausgewählt, da die Schüler Einblicke in die professionelle Schlagzeugmusik und deren Spieltechnik, Ausdruck und Klangmöglichkeit gewinnen sollten. In der Ausbildung zum Kinderpfleger bzw. zur Kinderpflegerin erzielen die Schüler musikalische Kompetenzen durch das Fach Musik und Musikerziehung: Das Musizieren mit den Orff-Musikinstrumenten und das Singen mit den Kindern in den Kindertagesstätten ist ein wichtiger Teil in der musikalischen Erziehung. Bei dem einstündigen Workshop konnten die Teilnehmer unter Anleitung der Studenten verschiedene Techniken und Instrumente ausprobieren. Auch dass man den eigenen Körper als Klanginstrument nutzen kann, konnte beim Bodypercussion erfahren werden.