Berufliche Schulen Haus St. Marien
Schwestern vom göttlichen Erlöser
16.05.2019

freiwilliger Erste-Hilfe-Kurs

Möglichkeit, freiwillig an einem Erste-Hilfe-Kurs teilzunehmen! Erstmalig wurde den Schülerinnen und Schülern der 11 Klassen angeboten, einen Erste-Hilfe-Kurs in den Räumen der BFS für Kindepflege zu absolvieren. 13 Schülerinnen nahmen dieses Angebot an und wurden nach den Richtlinien des Malteser Hilfsdienstes in 9 Stunden ausgebildet. Den Kurs hielten die Lehrerinnen und Ausbilderinnen des MHD Frau Marianne Bauer und Frau Maresa Kreitmeir-Leitmann. Die Schülerinnen arbeiteten gut mit, brachten praktische Beispiele ein, übten mit Elan und konnten am Ende den Ausbildungsnachweis, der auch für den Führerschein anerkannt wird, entgegennehmen.