Berufliche Schulen Haus St. Marien
Schwestern vom göttlichen Erlöser
11.06.2019

Besuch

Die Klasse 10 KA wurde von einem 3-jährigen Buben besucht. Ganz eifrig lernte er mit dem Flash-Thermometer seinem Papa die Körpertemperatur zu messen. Dabei machte er die Erfahrung, dass Fiebermessen nicht unangenehm sein muss. Der Lehrerin M. Kreitmeir-Leitmann half er ganz engagiert eine Babypuppe zu baden. So konnten die Schülerinnen und Schüler erfahren, dass ein größeres Geschwisterkind gut in die Pflege und Betreuung einbezogen werden kann. Wichtig ist jedoch, auf die Sicherheit beider Kinder zu achten.