Berufliche Schulen Haus St. Marien
Schwestern vom göttlichen Erlöser
27.07.2020

Verabschiedung der Absolventen

60 Schülerinnen und Schüler der 11 Klassen und 6 externe Prüflinge aus Oberbayern haben an der Prüfung zur Kinderpflegerin/zum Kinderpfleger teilgenommen. 38 haben mit ihrem Berufsabschluss auch den mittleren Schulabschluss erreicht. In einer Feierstunde wurde ihnen das Abschlusszeugnis überreicht. Die Schulleiterin Frau Losch hat in ihrer Rede auf die Anforderungen und Hürden dieses Schuljahres erinnert. Das Thema des besinnlichen Teils „Steine auf meinem Weg“ hat sie aufgegriffen und auf die vielen Bedeutungen der Steine hingewiesen- Steine sind nicht nur Hindernisse und Stolpersteine, sondern auch Bausteine, Edelsteine und Wegweiser. Die Ausbildung soll so ein Wegweiser sein, als Erinnerung an die Schulzeit erhielten alle Absolventen mit Ihren Abschlusszeugnissen und Berufsurkunden ein Säckchen mit einem besonderen Stein überreicht. Zum Schluss wurde noch allen an der Ausbildung beteiligten Personen(Praxisanleiter, Lehrkräften, Eltern) gedankt, die die Absolventen die letzten Jahre begleitet haben.