Berufliche Schulen Haus St. Marien
Schwestern vom göttlichen Erlöser
27.07.2020

Verleihung des Europasses

12 Schüler und Schülerinnen der BFS für Kinderpflege haben im Februar im Rahmen des Erasmus+ Projektes ein 14tägiges Praktikum in Wien absolviert. Dieses Projekt wird von der EU finanziert und ermöglicht jungen Menschen einen Aufenthalt und eine Bildungskooperation im europäischen Ausland. Die Teilnehmer konnten Erfahrungen in den verschiedenen Bereichen der Kinderbetreuung und pädagogischen Förderung sammeln, sie waren in Kindertagesstätten, Kindergärten, Vorschule, Grundschule und Kinderhort eingesetzt. Zudem konnten sie das kulturelle Angebot in Wien nutzen, sie wurden von Frau Doris Reif begleitet und in allen Bereichen unterstützt. Bei der Verabschiedung und Abschlussfeier der Absolventen wurde ihnen nun der Europass verliehen- dieser zeigt die im Praktikum erworbenen Kompetenzen auf und wird von der NABIBB- Nationale Agentur beim Bundesinstitut für Berufsbildung ausgestellt.

Europass