Grundschule St. Marien
09.03.2020

Faschingspolonaise!!!! Mit einer langen, fröhlichen Polonaise starteten wir unsere schulinterne Faschingsfeier.

Sie führte uns an allen Klassenzimmern vorbei, zur Pforte bis hin zur Turnhalle. Mit unseren auffälligen Kostümen und außergewöhnlichen Verkleidungen zogen wir die Blicke auf uns. Von der Eiskönigin Elsa, über Pippi Langstrumpf, Polizist, Schmetterling, Indianer, Minnie Mouse und Tierärztin war alles vertreten. Und auch unsere Lehrer und Lehrerinnen überraschten uns mit tollen Outfits. In  der  Turnhalle angekommen, erwartete uns eine aufregende Party mit Discolichtern und dazu passender Musik. Alle hatten sichtlich Spaß an der Bewegung und genossen die ausgelassene Stimmung. Damit wir auch noch im Nachhinein Freude an unserer Faschingsfeier haben, wurden die schönen Momente auch in zahlreichen Bildern festgehalten. Anschließend zogen die Kinder der 1. und 2.Klasse weiter in den Mehrzweckraum, die Kinder der 3. und 4.Klasse führten ihre Feier in der Turnhalle fort. Mit lustigen Spielen wie Zeitungs- oder Luftballontanz, Brezelschnappen oder Reise nach Jerusalem neigte sich unsere Faschingsfeier langsam dem Ende zu.