Grundschule St. Marien
03.12.2018

Am Donnerstagmorgen, den 15. November 2018, feierten wir eine Morgenandacht zum Thema St. Martin.

Wir haben die Lieder „Sankt Martin ritt durch Schnee und Wind“, sowie „Ein bisschen so wie Martin“ gemeinsam gesungen und die Geschichte „Vom Soldaten zum Bischof“ gelesen.

Die Kinder wurden befragt, wo sie helfen und ein bisschen so wie St. Martin sein können.

Dabei kamen tolle Vorschläge, wie beispielsweise anderen helfen, wenn sie langsamer sind, als man selbst oder sein eigenes Essen teilen, wenn ein anderes Kind seine Brotzeit vergessen hat.

Abschließend haben Kinder der dritten und vierten Klasse Fürbitten gesprochen und gemeinsam haben wir den Gottesdienst mit einem Vaterunser und dem Segen von Frau Frötschl abgeschlossen.

Am Ausgang hat jedes Kind ein Rezept für Martinsbrötchen erhalten.