Berufliche Schulen Haus St. Marien
Schwestern vom göttlichen Erlöser
31.08.2020

Das neue KiTa Jahr beginnt

Am 31.08.2020 begann für das Team der katholischen Kindertagesstätte im Haus St. Marien das neue KiTa Jahr 2020/2021

Im großen Gesamtteam der KiTa trafen sich sowohl die Mitarbeiterinnen der Krippe und des Kindergartens zum gemeinsamen besprechen und planen des neuen KiTa Jahres. Nach der Begrüßung und dem Vorstellen der neuen Mitarbeiterinnen folgte ein Impuls zum Thema: "Was Kinder brauchen.." - "Kinder brauchen Platz zu wachsen, bunte Träume, dein Ja, Vertrauen und Geduld, Unterstützung, Spaß und Aufmerksamkeit, Raum zum Spielen, Liebe, Nähe und Geborgenheit, Aufmunterung, Zuhörer, Geschichtenerzähler, Respekt und die Freiheit auch mal Fehler zu machen..." Das Team hat hier noch viele zahlreiche Punkte mehr gefunden... Das Personal der Kindertagesstätte im Haus St. Marien sieht sich als Erziehungspartner und ist jeden Tag darum bemüht, das alles und noch viel mehr, den anvertrauten Kindern entgegen zu bringen. Die Mitarbeiterinnen freuen sich auf ein buntes gemeinschaftliches Miteinander mit den Kindern und den Eltern im KiTa Jahr 2020/2021.