Berufliche Schulen Haus St. Marien
Schwestern vom göttlichen Erlöser
11.08.2020

Wir sind schon groß und müssen los

Für die Kinderkrippe hieß es Abschied nehmen

Am letzten Tag durft jedes Kind aus der Kinderkrippe "rausrutschen", dazu bildeteten die restlichen Kinder und das Team der jeweiligen Gruppe ein Spalier. Mit einem lachenden und einem weinenden Auge, aber mit großer Freude, stolz mit ihren Portfolio Ordner in den Händen wurde jedes Kind einzeln mit dem Lied "Einfach spitze, dass du da warst" verabschiedet. Viele Kinder wechseln in den Kindergarten des Haus St. Mariens, manche in die Burg Wichtelstein oder in einen anderen Kindergarten. Wir wünschen allen Krippenabhängern auf ihrem weiteren Lebensweg alles Gute und Gottes Segen. Die Kinderkrippentüre steht jederzeit für einen Besuch offen! :-)