Berufliche Schulen Haus St. Marien
Schwestern vom göttlichen Erlöser

Speiseplan

 

Hauptmenü

 

Vegetarisches Menü

 

Moslem

 

Montag

09.12.19

 

Gemüsesuppe


Gemüseuppe


Gulaschsuppe von der Pute


Laugenstange a Laugesntange a Laugenstange a
Salat Mix Salat Mix Salat Mix
 
Bircher Müsli Bircher Müsli Bircher Müsli

 

 

Dienstag

10.12.19

Festtagssuppe a Gemüsebouillon

Pfannkuchensuppe

aa

Rinderschmorbraten

Rinderschmorbraten a
Knödel Knödel Knödel
Blaukraut


Blaukraut


Blaukraut


Salatmix

Mittwoch

11.12.19

 

Spirellinudeln

 a

Spirellinudeln

a

Spirellinudeln

 a

Tomatensoße, Parmesan

b

Tomatensoße, Parmesan   

b Tomatensoße, Parmesan

b

Gemischter Salat


Gemischter Salat

  Gemischter Salat


Apfelkuchen

abc

Apfelkuchen abc Apfelkuchen

 abc

 



     

 

 

 

 

 


Donnerstag

12.12.19

 

Tomatencremesuppe


Tomatencremesuppe

 

Tomatencremesuppe


mit Reiseinlage

b mit Reiseinlage

b

mit Reiseinlage b
Backfisch

 abc

Backfisch

abc

Backfisch

abc

Rahmbrokkoli

 b

Rahmbrokkoli

 b

Rahmbrokkoli

 b

Backkartoffeln

 

Backkartoffeln

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Freitag,

13.12.19

Pizzaschnitte ab Pizzaschnitte ab Pizzaschnitte ab
Salatvariationen Salatvariationen


Salatvariationen


Kleiner Eisbecher

b

Kleiner Eisbecher b Kleiner Eisbecher b
   



 

 

Zusatzstoffe und Hauptallergene*: 1) mit Farbstoff, 2) mit Konservierungsstoff, 3) mit Phosphat, 4) geschwefelt, 5) mit Antioxidationsmittel, 6)
mit Geschmacksverstärker, 7) geschwärzt, 8) gewachst, 9) mit Süßungsmittel, 10) enthält eine Phenylalaninquelle, 11) kann bei übermäßigem
 Verzehr abführend wirken, 12) mit Milcheiweiß, 13) mit Eiklar, 17) koffeinhaltig, a) Glutenhaltiges Getreide, b) Milch (einschließlich Laktose),
 c) Ei, d) Fisch,  e) Krebstiere, f) Soja, g) Erdnüsse, h) Schalenfrüchte/Nüsse, i) Sesam, k) Sellerie, m) Senf, o) Schwefeldioxide und Sulfit, r)
Lupine, s) Weichtiere, zu den einzelnen Getreidesorten /Schalenfrüchten fragen Sie bitte unseren Betriebsküchenleiter.
Aufgrund des angewendeten Produktionsverfahrens können Kreuzkontaminationen nicht ausgeschlossen werden.