Das Leitbild unserer KiTa


1)
Wir sehen jedes Kind in seiner Einmaligkeit als von Gott angenommen und geliebt. Als katholische Kindertagesstätte und im Sinne des Trägers, orientieren wir uns in unserer pädagogischen Arbeit an christlichen Werten. Angehörigen anderer Religionen und Weltanschauungen begegnen wir mit Achtung und Toleranz.


2) Durch ganzheitliche Erfahrungen mit sich selbst, mit Kindern und Erwachsenen und mit ihrer Umwelt, geben wir Kindern Raum und Zeit, Individualität und Selbstwertgefühl zu entwickeln. Auf dieser Grundlage fördern wir auch ihre Offenheit für religiöse Fragen und Erfahrungen. Durch die Pflege christlichen Brauchtums, biblischer Geschichten, Gebete und Gottesdienste ermöglichen wir es ihnen, in die christliche Religion hineinzuwachsen.


3)
Wir begegnen unseren Mitmenschen und unserer Umwelt wertschätzend und mit Akzeptanz.
Im Umgang mit den Kindern pflegen wir einen partnerschaftlichen Erziehungsstil.


4)
Im Team der Kindertagesstätte pflegen wir einen respektvollen Umgang mit allen Kindern und MitarbeiterInnen.
Als qualifizierte Fachkräfte nutzen wir persönlich und im kollegialen Miteinander regelmäßig fachliche Fort- und Weiterbildungen.


5)
Das vertrauensvolle Miteinander mit Eltern und anderen Erziehungsberechtigten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir pflegen auch Kontakte zu Personen und Institutionen des öffentlichen Lebens (Schule, Pfarrgemeinde, Verkehrspolizei, Feuerwehr, Rettungsdienst u.ä.), die für Kinder altersentsprechend von Interesse und Bedeutung sind.

TGE - gTrägergesellschaft mbH für die Einrichtungen der Schwestern vom Göttlichen Erlöser  (Niederbronner Schwestern) X

Essenziell

Essenzielle Cookies sind für den Betrieb der Webseite unbedingt erforderlich und können daher nicht deaktiviert werden.

Cookie-Informationen