Berufliche Schulen Haus St. Marien
Schwestern vom göttlichen Erlöser
27.10.2020

Kindersegnung zum Schutzengelfest am 27.10.2020

Am Dienstag, den 27.10.2020 besuchten Pfarrer Wingen und Kaplan Mariusz Chrostowski die Kinder der Kinderkrippe im Haus St. Marien.

Die Kinder begrüßten am 27.10.2020 den Kaplan und den Herrn Pfarrer in ihrem Gruppenraum mit dem Lied "Gottes Liebe ist so wunderbar". Das gemeinsame Singen dieses Liedes bereitete sowohl den Kindern, als auch dem Kaplan große Freude und brachte zum Ausdruck, dass uns Gott, gerade auch in diesen schwierigen Zeiten, jeden Tag seine Gnade und Liebe schenkt. Der Kaplan stellte sich bei den Kindern vor und erklärte ihnen, dass er heute hier sei, um sie zu segnen und die Kinder damit unter den Schutz Gottes zu stellen. Er hatte einen bunten Regenschirm bei sich, spannte ihn auf und sagte zu den Kindern: "Schaut nur, der Regenschirm schützt uns vor Regen, genau so, wie der liebe Gott seine schützende Hand über jeden von uns hält, um alles Böse von uns abzuwenden!"
Nach dem Anzünden der Gebetskerze, lud der Kaplan jedes Kind einzeln dazu ein, den Segen zu empfangen. Die Kinder durften ihm den Namen nennen und daraufhin folgte das Kreuzzeichen mit folgenden Begleitworten: "Anna, der Herr segne und behüte dich!"

Das Personal und die Kinder bedanken sich recht herzlich bei Pfarrer Wingen und Kaplan Chrostowski für diese Segnung.